Attic door

Wer wir sind

Attic Door ... wonach klingt das? Knarrende Türen, Monster auf dem Dachboden, verstaubte Regale? All das - und noch viel mehr. Attic Door ist das Solo-Projekt von Johannes Siegner, gegründet im Dezember 2008. Alles begann mit einem Geräusch, so Johannes Siegner - ich hatte damals die Idee eine verstimmte Akustikgitarre mit einem Handventilator zu zupfen ... das ganze ergab einen sehr sphärischen klang - mit einem billigen Mikrofon aufgenommen und stark verzerrt wurde daraus wiederrum ein Geräusch wie als würde ein LKW über eine riesige Holzbrücke fahren - und so kam ich auf die Idee mit den einfachsten und unkonventionellsten Mitteln Musik zu machen. - Dabei ist Attic Door mehr als nur Musik, viel mehr ist ein Attic Door Song eine Art Landschaft, zwischen sphärischen Synthesizer-Wieses erkennt man die Spitzen von Beat-Bergen und wenn man genau hinhört, so hört man auch das weiße Rauschen eines Wasserfalles - oder war es doch ein Sturm, der vorbei zog? - All das bleibt dem Hörer überlassen. Attic Door Songs sind Geräuschkulissen - und jedem steht frei seine eigene Welt dort drin zu erschaffen, man muss nur seinen Gedanken freien Lauf lassen. Sind wir bereit hinter diese Tür zu treten? Sicherlich ... aber wir sollten aufpassen - man weiß nie, was einen in einem dunklen Dachboden erwartet.