Black design

Wer wir sind

"Es ist leichter, Lieder über andere zu schreiben. Sich selbst zu öffnen, das Innerste zu zeigen, das ist schwer. Aber die Lieder, die auf diese Weise entstehen, sind so viel besser. " (Dixie Chicks) Black Design ist eine Band, die den Anspruch erhebt diese Art von Musik zu zelebrieren. Die Songs sprühen geradezu vor Emotionen und Melancholie. Egal, ob der einzelne Song nun nach Pop, Rock, Ballade, Schlager oder Gothik/Wave klingt. Seit 15 Jahren ist die Band um Ihren Komponisten und Texter Dennis Storch am Start und seit dieser Zeit bekommt sie immer wieder Emails und Briefe von Menschen, die sich in den Songs von Black Design wieder finden und eigene persönliche Erlebnisse damit verbinden. Und das ist wohl die größte Auszeichnung, die man für sein künstlerisches Werk bekommen kann. Für wen Musik und Emotionen untrennbar zusammen gehören, der ist bei Musik von Black Design genau an der richtigen Adresse. Bandbiographie: 1992 Bandgründung als Depeche Mode Coverband 1997 1.CD "Circulus" mit dem bekanntesten Lied "Circulus" der Band 1998 1.größterer Supportgig in der Easy Schore/Halle vor Spock 2001 Veröffentlichung des besten Black Design Albums "Dream world" mit Liedern wie Empty eyes, Prometheus, ein Leben oder im Glanz des Kerzenscheins 2001 Open Air mit Wolfsheim 2001 1.Halbfinale f6 music award von über 700 Bands 2003 Open Air mit And One 2003 2. Halbfinale f6 music award 2004 Open Air mit Project Pitchfork 2008 Neustart der Band mit neuen Mitgliedern