Das erbe

Wer wir sind

Es waren einmal... ...4 Typen, die unterschiedlicher nicht sein können, aber irgendwo auch wieder viel gemeinsam haben, in einem Proberaum "gefangen" und begannen dem Unheil unter dem Namen "Das Erbe" leben einzuhauchen. Nach nur 3 Monaten schafften es die 4 ein Set für Konzerte aufzustellen was es in sich hatte und Begeisterung verursachte. Da alle 4 absolute Neulinge in Sachen Band und an ihrem Instrument waren, benötigten die Vier jede Menge Schweiß, Saiten, Sticks und Zeit bis sie mit ihrer Arbeit zufrieden waren. Sie spielten in Clubs mit 30 Leuten bis hin zu Hallen mit über 500 Leuten. Alles war dabei. Über die Jahre reiften die 4 zu einer Einheit und entwickelten sich musikalisch enorm in eine eigene Richtung. Von einem Stück "Erbe" im Bereich Hardrock/Punk, bis hin zu einem Stück "Erbe" im Bereich Metal. Dazu viel eigene Emotionen, Erfahrungen und Empfindungen und eine klare Linie sollten sie mit Erfolg bekräftigen. Auch ihre erste Demo-CD konnte Sommer 2007 aufgenommen werden und Anfang 2009 geht es ins Studio für das erste Album mit dem Titel: Denn jetzt erst recht...