Next in line

Wer wir sind

Melodischer Rock/Pop, der Softes und Hartes bietet Man vereine die Stile von Alanis Morissette und Bryan Adams, stellt Mark Knopflers Erben an die Gitarre, und spiele Rock/Pop-Lieder von sanften bis zu harten Einflüssen - das Ergebnis ist die Musik von next in line: Hooks, die ins Ohr gehen, harmonische Arrangements und eingängige Melodien, emotionsgeladene Balladen, eine außergewöhnliche Stimme und Songs mit Bedeutung. Next in line gibt es seit Oktober 2002. Angefangen hat alles aus einer Idee heraus, als Ilka Dani in einer Mittagspause fragte, ob sie nicht vielleicht Lust hätte eine Band zu gründen. Schnell waren über Bandnet ein Gitarrist und ein Bassist gefunden. Gitarrist Klaus, erklärte sich bereit, seine Songs, die er bis dato nur für sich geschrieben hatte, als Grundlage zur Verfügung zu stellen. Im Mai 2003 musste Bassist Frido beruflich bedingt nach Süddeutschland umziehen. Die Suche und auch das Proben auf einen Auftritt ging also von vorne los! In Achim fand man einen neuen Bass-Sound und ein neues Band-Mitglied. Aber auch Achim bekam ein berufliches Angebot, das er nicht ausschlagen konnte und so standen Nextinline wieder ohne Bassisten da... Auf der Suche nach inzwischen dem 3. Bassisten wurde Florian gefunden, der in nächster Zeit keinen Jobwechsel beabsichtigt. Zur gleichen Zeit kam auch Alex dazu, der seitdem den next in line-Sound mit einer zweiten Gitarre verstärkt. Next in line ist ein Schritt in eine andere Richtung der "next generation"- Rock-Musik, nicht lauter sondern einfach besser. Nur wer es hört, wird es auch glauben!