Watt nen rock

Wer wir sind

Wat(t) nen RocK spielt perfekten Rock mit deutschen Texten. Es werden ausschließlich eigene Songs präsentiert. Wobei sich alle Band- mitglieder sowohl als Texter wie auch als Komponisten einbringen. Wat(t) nen RocK versucht eine große Vielfalt in ihren Songs zu bringen. Das sind sozialkritische Texte wie z.Bsp. der Fall Kevin oder auch der Amoklauf von Emsdetten. Aber auch die Liebe oder die zwischen- menschlichen Beziehungen in allen Facetten kommen nicht zu kurz. Gerne nehmen sich die Bandmitglieder in ihren Texten auch gerne selbst auf die ´Schippe´ wie in dem Song ´So bin ich´. Die Musik von Wat(t) nen RocK ist mal knallig dann aber auch wieder ruhig und nachdenklich. Auf den Sound legen die Musiker sehr großen Wert. Dieser muss kräftig und voll den Zuhörer erreichen. Bei nur 3 Musikern ist auch dieses eine kleine Kunst. Wat(t) nen RocK ein obsukeres Bühnenoutfit mit einer ebenso interessanten Bühnenshow entwickelt. Sodass nicht nur die Ohren sondern auch die Augen verwöhnt werden. Es kommt durchaus vor das Wat(t) nen RocK im Ostfriesennerz und Gummistiefel die Bühne betreten. Je nachdem wie fit das Publikum ist, dauert die Show bis zu 2,5 Stunden.