Wir ag

Wer wir sind

Im Jahre 2006 gründeten fünf junge, dynamische und motivierte Unternehmer die Wir-AG. Engagiert, zielstrebig und seriös, das oberste Gebot: Die Zufriedenheit der Kunden! Selbstständig und innovativ gilt es, dieses Ziel zu erreichen. Alt bewährte Mittel werden in neuem Licht präsentiert, neue Ideen werden ausprobiert. Im Oktober 2006 fand sich das Quintett das erste Mal in einem kleinen Proberaum inKöln Ehrenfeld zusammen. Die verschiedenen musikalischen Vorlieben der Bandmitglieder Bibi (Bass), Lachi (Gesang), Martin (Schlagzeug), Sebastian (Gitarre, Backings) und Thomas (Gitarre, Backings) erschufen - nach einigen gemeinsamen Jam-Sessions - Rockmusik mit Einflüssen aus Punk, Metal, Blues und Hard Rock. In den überwiegend deutschsprachigen Texten geht es um Probleme der modernen Gesellschaft, um Emotionen, persönliche Erfahrungen und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Der Name "Wir-AG" ist Programm: Einerseits ist er eine Parodie auf die Politik der letzten Jahre, die auf Grund der Hartz Reformen den Begriff der "Ich-AG" prägten, ein weiterer Stoß in Richtung einer egozentrierten Gesellschaft; andererseits drückt das "Wir" genau das aus, worum es geht: Eine Gruppe von Freunden, bei denen die Musik und die Band über den Einzelmusikern steht, Teamgeist und Gleichberechtigung vor dem Alleingang.