AMIE

About Us

Wer sich an Bandbiographien von Newcomern erinnert wird im Hinterkopf behalten haben, wie lang und hart der Weg zu einer Karriere im deutschen Musikbusiness sein kann. Anders ist es jedoch bei der Band AMIE (engl.).
Nachdem sich die 5 jungen Musiker Anfang 2008 (damals noch unter "The Plaid") eigener Pop/Rock Musik verpflichtet haben erhielten sie bedeutende Preise und live Auftritte am nationalen wie auch internationalen Musikmarkt. Gleich nach ihrer Gründung spielten die Musiker auf dem wohlbekannten Schlossgrabenfest in Darmstadt, erhielten Auszeichnungen wie beispielsweise von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und in der Hauptstadt Berlin konnte man ihren Namen wochenlang an allen Ecken lesen. 
Nach Gastauftritten in div. Radiostationen (u.a. RadioBOB, Radio ENERGY, SWR3) und Fernsehsendern, zu denen auch RTL2 zählte, erreichte die Band 2009 bei dem "Deutschen Rock & Pop Preis" einen sensationellen dritten Platz. Anfang 2010 veröffentlichte sie ihre EP "after all" durch welche ihre Professionalität bestätigt wurde und sehr auf Anklang der Fans stieß. Auch 2010 wurde sie vom DRMV zu den 3 besten Popbands aus Deutschland gezählt. Gastspiele wie auf dem Eurocity Fest in Münster, vor Xavier Naidoo im Mannheimer Capitol bei "Söhne suchen Support" und weitere größere Auftritte folgten. Seit dem spielten sie vor Cassandra, Marteria, Daniel Schuhmacher (DSDS), gewannen unzählige Preise, Workshops, standen im Finale des "Biggste Beatmacher" Contests von BigFM, spielten auf dem Rheinlandpfalztag in Prüm, auf einem der größten Festivals in der Ukraine "Krock u Majbutne" und auf Ibiza. Nach einem Wechsel ihres Bandnamens von "The Plaid" zu dem lieblichen „AMIE“ veröffentlichten sie im Januar 2012 ihre neue CD "not like the movies" mit neuem Sound, doch treuem Musikstil. Und alle Welt ist gespannt was man von dieser aufstrebenden Band in Zukunft noch erwarten darf.